Seit 20:03 Uhr Konzert
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 20:03 Uhr Konzert
 
 

Feature / Archiv | Beitrag vom 28.06.2017

Jugendkultur in der ProvinzAuf diesen Steinen wollen wir tanzen

Der Club Alpha 60 in Schwäbisch Hall

Von Anna Seibt

Beitrag hören Podcast abonnieren
Schwäbisch Hall hat auch etwas für Partygänger zu bieten. (Deutschlandradio / Frank Ulbricht)
Schwäbisch Hall hat auch etwas für Partygänger zu bieten. (Deutschlandradio / Frank Ulbricht)

Dutschke war da. Ihre Mutter war da. Und dann war sie auch da:

"Harte, elektronische Bässe. Ich öffne die Tür und mir schlägt eine Miefmischung aus Schweiß, Bier und Zigaretten entgegen. Im Dunkeln kann ich ein paar Leute auf der Tanzfläche erkennen. Künstlicher Nebel wabert durch den Raum. Ich bin 16. Die Party ist ab 18. Ich darf trotzdem rein". Seit 50 Jahren gibt es den Club Alpha 60 in Schwäbisch Hall. Ein Freiraum zwischen Bausparkasse und Maultaschen. Die Autorin erkundet eines der ältesten selbstverwalteten soziokulturellen Zentren Deutschlands. 

Regie: Walter Filz
Mit: Svenja Liesau und der Autorin
Ton: Rudjard Hasel
Produktion: SWR 2016
Länge: 53'06

Anna Seibt, geboren 1988 im Süden Deutschlands, studierte Angewandte Literaturwissenschaft. Lebt in Berlin und arbeitet als Radiomacherin und Regieassistentin. Zuletzt für Deutschlandradio Kultur: "Making of Game" (2014).
 

Feature

weitere Beiträge

Hörspiel

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur