Seit 01:05 Uhr Tonart
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 01:05 Uhr Tonart
 
 

Feature / Archiv | Beitrag vom 07.01.2017

Homer und MaoHomer in der Pariser Vorstadt

Augustin d’Humières und seine Schüler

Von Krischan Orth

Podcast abonnieren
Homer-Portrait. (imago)
Homer-Portrait. (imago)

Augustin d'Humières kommt als junger Französischlehrer an ein Lycée mit hohem Gewaltpotential, die Lehrer resignieren. D'Humières will sich nicht damit abfinden, er liest mit ihnen Homers Odyssee im Original. Die Schüler strömen in seine Stunden.

Regie: Astrid Alexander
Mit: Robert Beyer, Ibrahim El-Akramy u.a.
Produktion: RBB 2015

Länge: 28'15

Krischan Orth, 1982 geboren in Wolfenbüttel, studierte Kulturwissenschaften mit den Schwerpunkten Literatur und Geschichte. Lebt in Brandenburg und ist Journalist für Print, Online und Rundfunk.

Maos blonde Rotgardistin
Von Mathias Bölinger

Gudrun Alber wurde in Tirol geboren und kam als Dreijährige mit ihrer Mutter in die nordchinesische Stadt Shenyang. Als Mao die chinesische Jugend zur Revolte gegen alles Alte aufrief, wollte sie Rotgardistin werden. Doch wie sollte das gehen?

Regie: Hermann Bohlen
Mit: Judith Engel und Friedhelm Ptok
Mit Originaltönen von: Gudrun Alber, Basilia Fang und Günther Fang
Historische Tonaufnahmen von: Mao Tse Tung, Lin Biao und Zhou Enlai
Ton: Bernd Bechtold
Produktion: RBB 2016

Länge: 29'21

Mathias Bölinger, geboren 1976 und aufgewachsen in Frankfurt am Main, Zivildienst in Moskau. Studierte Sinologie und Slawistik in Wien, Shanghai und Köln. Arbeitet heute als Journalist und Trainer in Berlin.

Feature

weitere Beiträge

Hörspiel

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur