Seit 15:30 Uhr Tonart
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 15:30 Uhr Tonart
 
 

Deutschlandrundfahrt / Archiv | Beitrag vom 18.01.2014

20 Jahre DeutschlandradioSchleswig-Holstein meerumschlungen

Sonderausgabe anlässlich des 20-jährigen Senderjubiläums

Moderation: Olaf Kosert

Podcast abonnieren
Kieler Hafen (Dammann/Deutschlandradio)
Kieler Hafen (Dammann/Deutschlandradio)

Vor 20 Jahren, am 1. Januar 1994, ging Deutschlandradio Berlin auf Sendung und schon ein Jahr später ging auch die Deutschlandrundfahrt zum ersten Mal auf Reisen.

Premierenziel war Lübeck. Seitdem folgten viele weitere Sendungen - nicht alle live, aber doch immer mit dem Ziel, die Wissenslücken zwischen neuen und alten Bundesländern schließen zu helfen, Deutschland auch einmal im Kleinen vorzustellen, Informationen zu verbreiten, die sonst nicht bundesweit wahrgenommen werden, Menschen und Projekte vorzustellen, die etwas Besonderes und oft beispielhaft sind, aber bestenfalls in den lokalen Medien aufzutauchen.

In Kiel beginnt die Deutschlandrundfahrt anlässlich des 20-jährigen Senderjubiläums mit einem Rückblick, der zugleich ein Ausblick sein wird. Wir stellen Menschen aus den Ländern vor, die in den vergangenen 19 Jahren zu Gast in der Sendung waren und fragen nach, was aus Ihnen und Ihren Projekten geworden ist. Wir zeigen, was das jeweils besuchte Bundesland an großartigen Menschen und Projekten, die oft im Stillen wirken, zu bieten hat. Sendeort wird jeweils die Landeshauptstadt sein.

Themen und Gäste der Sendung

Kunst im Kubus
Das Projekt Zona de Cubo aus Rendsburg
Gespräch mit Gespräch mit Peter Ortmann und Dieter Petersen (Künstlerbund Rendsburg-Eckernförde e.V.)

Der ewige Warner
Die Welt und der Klimawandel
Gespräch mit Prof. Dr. Mojib Latif aus Kiel
(Leibniz-Institut für Meereswissenschaften an der Universität Kiel)
Macht und Ohnmacht der Politik
Gespräch mit der Ministerpräsidentin a.D. Heide Simonis
(angefragt)

Kampf um ein Denkmal
Das Projekt Planet Alsen aus Itzehoe
Gespräch mit Setus Studt (Künstler und Vorsitzender des Planet Alsen e.V.), Peter Hertling (Dozent an der Fachhochschule Kiel)
und Rüdiger Blaschke (Bürgermeister a.D. von Itzehoe)

Eine Schule für Togo
Das Projekt Schule im Herzen aus Schleswig
Gespräch mit Ina und Mathias Montcho (Initiatoren)

"In Meeressphären"
Gespräch mit dem Dichter und Künstler Arne Rautenberg aus Kiel

Deutschlandradio Kultur empfangen Sie in Kiel auf  UKW 104,7

Deutschlandfunk empfangen Sie in Kiel auf  UKW 101.9 + 103,3

Deutschlandrundfahrt

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur